Unsichere P2P Tauschbörsen haben ausgedient - die Zukunft gehört den Downloads aus dem Usenet !

Es wird erklärt wie Sie 8 Wochen lang kostenlosen, sicheren Zugang zum Usenet erhalten können !

Durch einem simplen Trick 8 Wochen lang kostenlos und sicher das riesige Usenet erkunden und dabei bis zu 600 Gigabyte an Dateien gratis downloaden !

Mehr als 600 Gigabyte an Dateien aller Art ==>> 100% sicher, kinderleicht und mit vollem DSL Highspeed downloaden !

Moderne Usenet Zugangs-Anbieter haben den Nerv der Zeit getroffen und ermöglichen mit Ihrer zukunftsweisenden Software einen sicheren und schnellen Zugriff auf das breite Download Spektrum des Usenet !

Welcher Internet-User träumt heutzutage nicht davon ruhigen Gewissens und sicher durch das Internet surfen zu können und sich alles was Ihm beliebt kostenlos und mit DSL-Higspeed herunterzuladen ?

Im nachfolgenden Erfahrungsbericht wird eine einfache Möglichkeit aufgezeigt wie es Ihnen für einen Zeitraum von 8 Wochen möglich ist beliebte Dateien wie z.B. Filme, Musik, Spiele, Bilder, Software etc. sicher und per Highspeed-Download aus dem Usenet zu beziehen ohne irgendwelche Kosten und Verbindlichkeiten einzugehen !

Die Zweifel und Überlegungen begannen bei mir damit, als ich in letzter Zeit immer öfter im Radio und Fersehen erschreckende Meldungen über (meist unwissende) Internet Surfer mitbekommen habe die immens hohe Geldbußen und Schadensersatzforderungen aufgrund der Nutzung verbotener P2P-Tauschbörsen auferlegt bekommen haben. Das grosse Problem bei diesen populären Filesharing-Tauschbörsen liegt darin (wie es das Wort ''Tauschbörsen'' oder ''Sharing'' = engl. ''Tausch'' schon sagt), dass die User Dateien wie MP3's, Musik, Filme, Spiele etc. direkt im Tausch von einander downloaden und sich durch die Weiterverbreitung deren strafbar machen. Diese Dateien sind oftmals urheberrechtlich geschützt und bedürfen einer besonderen Zustimmung des eigentlichen Rechteinhabers bzw. Künstlers. Hier finden Sie eine ausführliche Erklärung zum Thema P2P Filesharing.

Ich musste für mich eine Lösung und Alternative finden wie ich in Zukunft sicher und kostenlos Filme, Musik, Spiele, Bilder, Software etc. (nur Freeware! - Vorsicht wg. evtl. geschützten Werken!) aus dem Internet beziehen kann ohne ausspioniert und zum "Tauschen" gezwungen zu werden. Und da stolperte ich im Internet immer öfter über den Begriff ''Usenet'' und Meldungen wie: ''sichere und schnelle Downloads aus dem Usenet''.

''Doch was ist das Usenet???'' - Hier eine kurze Erklärung: Das Usenet (ursprünglich: Unix User Network) besteht bereits seit über 25 Jahren. Am Anfang seiner Gründung war es lediglich ein Kommunikationsnetzwerk zwischen Studenten. Es handelte sich damals um ein breit angelegtes Computernetzwerk, welches nur zum reinen (Text-)Daten- und Kommunikationsaustausch entwickelt worden war. Nach und nach entdeckte man jedoch, dass man nicht nur Texte und Messages hin- und her schicken konnte. Mit der Zeit fand man heraus dass es auch möglich war grössere Dateien wie z.B.: ganze Filme, Musik, Videos, MP3 Songs und sogar ganze Spiele uvm. auf die Server hoch zu laden und sich diese einfach auf einer anderen Seite wieder vom Server herunter zu laden.

Und genau das trifft den Nerv der heutigen Zeit ! - Der Vorteil des Usenets gegenüber den P2P Tauschbörsen liegt auf der Hand, es findet kein direkter Datenaustausch VON-USER-ZU-USER statt, sodern es wird direkt von den streng nach aussen hin abgeschirmten Usenet Servern heruntergeladen, und zwar mit DSL Highspeed. Es werden - anders wie beim Filesharing - entweder Dateien auf die Server hochgeladen oder heruntergeladen. Diese Abläufe passieren nie Zeitgleich und es werden zu keinem Zeitpunkt IP-Daten oder sonstige Download-Details gespeichert, somit ist im Nachhinein nicht mehr nachvollziehbar wer was wann wo hoch- oder heruntergeladen hat. Der einzige grosse Nachteil vom Usenet war immer dass es einfach viel zu komliziert war und es einem einfachem Internet Surfer aufgrund der Komplexität absolut nicht möglich war auch nur eine Datei heruterzuladen.

Hier die Lösung: Ein paar Firmen haben eine revolutionäre Idee gehabt und haben es zu Ihrer Aufgabe gemacht einfache Zugangs-Programme zum komplizierten Usenet zu entwickeln um es auch dem ''normalen'' Surfer zu ermöglichen mit Highspeed auf das breite Download Spektrum des Usenet zuzugreifen. - Diese Firmen möchte ich hier nach und nach alle vorstellen. Der Vorteil bei diesen modernen Zugangssoftware Anbietern ist, dass Sie alle mit einer 14 tägigen gratis-Testphase werben. Wenn man diese unverbindlichen Testaccounts aller Anbieter nacheinander antestet und sich rechtzeitig wieder abmeldet, kann man bis zu 600 unglaubliche Gigabyte an Dateien kostenlos downloaden. Das entspricht -um es sich kurz rein vom Downloadvolumen her vor Augen zu halten- dem Download von ca. 20.000x MP3 Songs, 100x Filmen oder 50x ganzen Spielen (der normalen, gängigen Grösse)!.

Ich habe diese vier Testzugänge wirklich bis an die Limits ausgereizt und immer kurz vor Ablauf der gratis Testphase gekündigt (wem die Software zusagt kann natürlich auch angemeldet bleiben!). Damit war es mir zumindest für 8 Wochen lang möglich, ohne lästigen Download-Stopps und mit DSL Highspeed aus dem riesigen Usenet zu schöpfen. Ich bin immer auf der Suche nach weiteren Usenet Anbietern, die ich hier alle nach und nach auflisten will um es auch in Zukunft jedem User möglich zu machen auch länger wie 8 Wochen kostenlos und anonym Musik, Filme, Spiele, Software, Erotik uvm. (nur Freeware! - Vorsicht wg. evtl. geschützten Werken!) herunterzuladen... - Wer also auf dem Laufenden gehalten werden möchte, der sollte sich diese Seite gleich unter Favoriten abspeichern (Homepage zu Favoriten hinzufügen) oder ein Lesezeichen setzen - denn hier gibt es wirklich was umsonst ;-)

Hier möchte ich nun die vier von mir getesteten Usenet Download Anbieter vorstellen, die den kostenlosen 8 wöchigen Zugang möglich machen - alle 4 werben Sie mit einem kostenlosen 14 Tage Testzugang - wieso sollte man diesen also nicht einfach bis an die äussersten Grenzen ausnutzen? ;-)

 

Anbieter Usenet.nl *Tipp*

 

Anbieter Firstload

 

* Der TOP-Anbieter unter den Usenet Zugangssoftware Providern! - Usenet.nl bietet einen 14 tägigen Testzugang zu seinem Angebot, in diesem Testpaket ist der Download von 300 Gigabyte(!) enthalten. Schneller, zuverlässiger 24/7 Support erfolgt über Tel., Chat und E-Mail. Einfache Bedienung, super-schnelle Downloads, grosse Vielzahl an Daten, etc. einfach SPITZE - unbedigt gleich testen !!!

Hier gehts zum kostenlosen 14 tägigen Probezugang und Download der Software

 

 

Der schon seit vielen Jahren am Markt agierende und als sehr bekannt geltende Usenet Zugangsanbieter Firstload bietet seinen Kunden ebenfalls ein 14 tägiges Testangebot bei dem bis zu 300 Gigabyte an Dateien heruntergeladen werden können. Die Software ist sehr Benutzerfreundlich, übersichtlich, transparent und verfügt sogar über einen kleinen Chat. Support erfolgt über e-mail oder Telefon-Hotline. Sehr empfehlenswert !

Hier gehts zum kostenlosen 14 tägigen Probezugang und Download der Software

 

 

Anbieter UsenetServer [EN]

 

 

Anbieter Alphaload

 

 

UsenetServer ist der jüngste aller hier vorgestellten Download-Anbieter. Dieser junge amerikanische Usenet-Provider bietet seinen Kunden eine 14 tägige Testphase mit 10GB gratis Downloadvolumen. Die Software kann 14 Tage kostenlos getestet werden - bei Unzufriedenheit gibt es Geld zurück. Einfache Bedienung, sehr schnelle Downloads, Chat- und E-Mail-Support ... empfehlenswert - gleich testen !

Hier gehts zum kostenlosen 14 tägigen Probezugang und Download der Software

 

 

Der Anbieter Alphaload bietet seinen Kunden ein 14 tägiges und kostenloses Schnupperangebot an. Im Rahmen dieses Angebotes kann man sich bis zu 2 Gigabyte an Daten herunterladen. Kinderleichte Bedienung der Software, super-schnelle Downloads. Support bei Fragen rund um das Programm erfolgt per Kontaktformular, e-mail oder Telefon-Hotline. Sehr empfehlenswert ! - Unbedingt gleich testen !

Achtung: Der Usenet-Anbieter Alphaload macht Pause vom 06.04.08 - 06.06.08 !

 

News: Der Usenet-Anbieter "Alphaload" beginnt heute nacht (06.04.2008) sein Programmangebot zu überarbeiten ..."Aufgrund der Vielzahl der geplanten Änderungen, die wir in den nächsten Wochen an Alphaload vornehmen werden, haben wir uns entschlossen, das Programm "Alphaload" für einen kurzen Zeitraum zu pausieren." ...

News: Seit heute, dem 25.07.2007 haben 2 weitere grosse Usenet Zugangs-Anbieter die für eine Vorstellung auf dieser Seite vorgesehen waren Ihren Dienst bzw. Ihre Neuanmeldungen vorerst eingestellt - Sie werden natürlich hier über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden gehalten - schauen Sie also bald wieder rein !*

Und so funktionierts:

Ich würde empfehlen Sie melden Sich als erstes bei Usenet.nl an, downloaden während des 14 tägigen Testaccounts gigantische 300 Gigabyte (!), melden sich im Anschluss ab (oder eben nicht ...) - schnuppern dann bei Firstload rein - downloaden Dateien was das Zeug hält - und kurz bevor der 14 tägige Testzugang ausgelaufen ist kündigen Sie (oder auch nicht...), melden Sie sich dann einfach bei UsenetServer an, kündigen nach weiteren 14 Tagen (oder nicht...), und melden sich zum Schluss bei Alphaload an - somit haben Sie weitere 14 Tage grenzenloses und komfortables Download-Vergnügen garantiert :-) Wenn Sie nach diesen 8 Wochen ''Dauertest'' ;-) immernoch nicht genug haben, schauen Sie doch einfach mal wieder vorbei, bis dahin habe ich ganz sicher wieder ein paar neue, aktuelle Usenet Software Tipps zum gratis testen und downloaden ...

Falls Ihnen die eine oder andere Software doch zusagt und Sie sich informieren möchten was die Erweiterungspakete der einzelnen Provider nach Ablauf der Testzeit kosten - oder wenn Ihnen all diese Informationen noch nicht genug waren und Sie immernoch Zweifel haben, dann können Sie alle weiteren Daten und evtl. noch nicht erwähnten Details in meinem ausführlichen Usenet Anbieter Vergleich nachlesen.

* Info: Die auf dieser Seite vorgestelltem Usenet Anbieter bieten einen komfortablen und sicheren Zugang zum Usenet an. Das Usenet steht für Meinungsfreiheit, es ist jedoch kein völlig rechtsfreier Raum. - Basierend auf diesem freien Prinzip können Dateien frei durch User ins Usenet eingespeist und heruntergeladen werden. Es obliegt in der Verantwortung des Users darauf zu achten, dass keine Urheberrechte im Usenet verletzt werden !

Hier zum Abschluss noch ein paar weitere kostenlose Download- und Unterhaltungs-Tipps:

- hier können Spiele-Fans bis zu 400 Mini-Games online zocken, mit der Möglichkeit Spiele aus diversen Themen-Genres auszuwählen (Shooter, Adventure, Sport, Racing, Logic uvm.) natürlich wie immer absolut kostenlos ! - Hier der Link zu den gratis Games

- hier werden Alle fündig, die auf der Suche nach einer stets aktuellen Liste von gratis SMS Anbietern sind - bis zu 30x kostenlos SMS verschicken, Versand garantiert ! - Hier der Link zu den free-SMS.

- hier finden Sie das stets top-aktuelle Kinoprogramm inklusive allen Film-Informationen und Movie-Trailern aller aktuellen Kinofilme! - Hier der Link zu der Film-Tipps.

- hier finden Sie eine kostenlose Radio + TV- Streambox, mit Hilfe dieser ''Box'' können Sie mit nur 1-2 klicks über einen Live-Stream das aktuelle Fernsehprogramm sehen und Radio-Musik hören.

*** Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, würde ich mich sehr über eine Weiterempfehlung oder Link zu meiner Seite freuen ;-) ***

 

Navigation / Menü: | 400x free-Games | free SMS senden | gratis Kino News | Radio + TV- Streambox |

Erklärung Filesharing | Usenet Anbieter Vergleich | Musik Downloaden | WMA in MP3 umwandeln |

Internet-Radio Recorder | gratis Songtexte | Impressum